Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten zu schützen und personenbezogene Daten ausschließlich nach den strengen Vorschriften des deutschen Datenschutzrechts zu erheben, zu nutzen und zu verarbeiten.

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass der Bayerische Betriebssport-Verband Süd e.V. das Bundesdatenschutzgesetz einhält und gem. § 28 BDSG die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausschließlich für eigene Zwecke vornimmt sowie Daten nur für den Zweck erhebt, für den sie auch genutzt werden. Der Bayerische Betriebssport-Verband Süd e.V. verpflichtet sich, die erhobenen Daten nur als Mittel zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke und satzungsgemäßer Aufgaben zu verwenden.

 

Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass Sie mit Ihrer Nutzung unseres Internetportals, der Anmeldung zu unseren Lehrgängen oder Sportveranstaltungen, sowie der Inanspruchnahme unserer Leistungen Ihr Einverständnis für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Zweckbestimmungen des Bayerischen Betriebssport-Verband Süd e.V. erklären.

 

Sie können Ihr Einverständnis zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail (siehe unten) oder in anderer schriftlicher Form widerrufen. Die Daten werden dann umgehend gelöscht.

 

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktadressen, wie Postanschrift, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte, zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet.

 

Rechtliche Schritte gegen Versender dieser sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot behält sich der Bayerische Betriebssport-Verband Süd e.V. ausdrücklich vor.

 


 

Vereinsregister:

 

Bayerischer Betriebssport-Verband Süd e.V. (abgekürzt BBV Süd e.V.)
eingetragen beim Amtsgericht München unter der Nummer: VR 10754

 

Der Bayerische Betriebssport-Verband Süd e.V. ist gemäß § 4 Buchstabe f BDSG nicht verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen.

 


 

Für die Vereinsarbeit gilt es Folgendes beim Umgang mit Daten zu beachten:

 

Link: Datenschutz im Verein (pdf-Datei: 253.75 KB)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Präsidenten Adolf Jackermayer Vorsitzender@bbv-sued.de